Datenschutzerklärung

SCHUTZ DER PERSONENBEZOGENER DATEN

Informationen über die Verarbeitung der personenbezogener Daten laut der Verordnung des Europäischen Parlaments und des EU Rates 2016/679 vom 27.04.2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung der personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/ES und des Gesetzes Nr. 18/2018 der Ges.-Slg.über den Schutz der personenbezogener Daten und über die Änderung und Ergänzung einiger Gesetze.

Der Betreiber des Online-Shops nntc. eu ist die Gesellschaft CCS, s.r.o., mit Sitz Kozmonautov 3/A, 949 01 Nitra, 949 01 Nitra, IČO: 52 424 073 , Tel.: +421911539241, E-Mail: info@nntc.eu.

Schutz der personenbezogener Daten ist für uns sehr wichtig. Wir berücksichtigen Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Deshalb informieren wir Sie nachstehend über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir für die Erledigung Ihrer Bestellung benötigen.

Wir alle in CCS, s.r.o. erklären, dass wir mit personenbezogenen Daten unserer Kunden gemäß der Rechtsvorschriften umgehen, die mit dem Schutz personenbezogener Daten verbunden sind.

1. Bei dem Einkauf und bei der Registrierung ist es nötig, folgende Liste der personenbezogener Daten über Sie zu erteilen:

  • Name und Nachname, genaue Adresse, einschließlich des Landes (bzw. Adresse, die auf der Rechnung angeführt sein soll),
  • Wählbare weitere Adressen (wenn Sie die Ware an eine andere Adresse als die Rechnungsadresse anliefern wünschen),
  • E-Mail-Adresse,
  • Telefonnummer,
  • Anmelde-Name im Falle der Registrierung,
  • Ein von Ihnen gewähltes Passwort im Falle der Registrierung.

Im Falle eines einmaligen Einkaufs ist die Registrierung nicht notwendig und es ist möglich auch ohne Registrierung einzukaufen.

Diese personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Ausführung Ihrer Bestellung benutzt und sind auch für unser Buchführungssystem sehr wichtig, in dem sie laut entsprechendem Gesetzt für die Dauer von zehn Jahren gemäß Buchführungsgesetz gespeichert werden. Die Daten werden in Schutz-Datenbank auf unserem Server gespeichert. Nach der Registrierung können Sie Ihre und andere Einstellungen durch E-Mail oder nach der Anmeldung in Ihrem Konto jederzeit ändern bzw. aktualisieren. Im Falle, dass Sie Ihre Registrierung löschen wünschen, schreiben Sie uns die Anfrage per E-Mail. Ihr Konto wird deaktiviert.

Ihre personenbezogenen Daten erheben wir ohne Ihre Zustimmung im Umfang erforderlich für die Ausführung des Auftrages, in dem Sie als eine der Vertragsparteien auftreten, oder in vorvertraglichen Beziehungen mit uns im Sinne des Art. 6 Abs. 1 Buchst. b) GDPR. Wir geben diese personenbezogenen Daten an keine Dritte weiter, mit Ausnahme von Organisationen, mit denen die Zusammenarbeit notwendig für die Erfüllung des Verarbeitungszweckes ist – es geht um die Transportgesellschaften (GLS Slovakia, s.r.o.) – im Rahmen der Daten wie Name, Nachname, Lieferadresse, Telefonnummer, E-Mail und bei Bedarf auch Gesamtpreis.

Ihre Zufriedenheit mit dem Einkauf prüfen wir durch E-Mail-Fragebögen im Rahmen des Programms Overené zákazníkmi (Kunden geprüft), in dem unser Online-Shop angeschlossen ist. Diese verschicken wir immer, wenn Sie bei uns einkaufen, bis zum Widerruf des E-Mail Versands zum Zwecke des direkten Marketings im Sinne § 62 des Ges. Nr. 351/2011 der Ges.-Slg. über elektronische Kommunikation und über die Änderung und Ergänzung einiger Gesetze. Wir verarbeiten personenbezogene Daten zum Zwecke des Fragebogenversands im Rahmen des Programms Overené zákazníkmi (Kunden geprüft) aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Auswertung Ihrer Zufriedenheit mit dem Einkauf bei uns. Fürs Fragenbogenversand, zur Feedbackauswertung von Ihnen und Analyse unserer Marktposition nutzen wir Vermittlungsdienste des Betreibers vom Portal Heureka.sk. Wir können ihm zu diesem Zweck die Informationen über die gekaufte Ware und Ihre E-Mail-Adresse übermitteln. Ihre personenbezogenen Daten sind bei dem Versand von E-Mail- Fragebögen an keine Dritte für ihre eigene Zwecke weitergegeben. Sie können jederzeit einen Widerspruch gegen den Versand von E-Mail- Fragebögen im Rahmen des Programms Overené zákazníkmi (Kunden geprüft) erheben mit Ablehnung weiterer Fragebögen durch Link in der E-Mail mit Fragebögen. Im Falle Ihres Widerspruchs werden wir Ihnen den Fragebogen nicht mehr zuschicken.

2. Wenn Sie Informationen über Neuigkeiten, Rabatte und Aktionen der Gesellschaft CCS, s.r.o. per E-Mail bekommen wünschen, benötigen wir dafür Ihre Einwilligung. Personenbezogene Daten (E-Mail) erhobene zum Zweck der Information über Neuigkeiten, Aktionen und Rabatte verarbeiten wir im Sinne des Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) GDPR. Die Einwilligung können Sie uns durch Kreuzen des Feldes „Ich will Neuigkeiten, Rabatte und Aktionen der Gesellschaft COA, s.r.o. per E-Mail bekommen“) bis auf Widerruf. Für die Registrierung verwenden wir Verfahren sog. doppelter expliziter Einwilligung (doulbe-opt-in), Ihre Registrierung wir nur im dem Fall vollständig, wenn Sie sie mit einem Klick auf den Link in der Ihnen geschickten E-Mail zu diesem Zweck bestätigen. Mit dem Klick erklären Sie auch, dass wenn Sie jünger als 16 Jahre alt sind, haben Sie um die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten Ihre gesetzlichen Vertreter (Eltern) angefragt. Die Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen, ohne Gründe zu nennen, mit sofortiger Wirkung schriftlich, per E-Mail oder mit einem Klick auf den Link aus beliebiger Informationsmail.

3. Wenn Sie eine Beratung brauchen oder eine schnelle Frage zu einem konkreten Produkt haben, können Sie das Formular Rýchla otázka (Schnelle Frage) verwenden, das sich unter jedem Produkt befindet. Für die Verwendung konkretes Formulars ist es nötig aufzufüllen: Name, Nachname, E-Mail, Ihre Frage, Prüfkode für Formular Absendung, Telefonnummer ist nicht notwendig. Diese personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet und bei Bedarf zum Versand von Ihnen angefragten Informationsmaterials. Informationen, die uns gegeben werden, werden der verantwortlichen Person für die Erledigung Ihrer Anfrage geschickt. Die von Ihnen angegebenen Daten werden durch gesicherten Anschluss https/SSL übertragen. Sobald Ihre Anfrage beantwortet wird und wichtige Tatsachen definitiv erklärt, werden Ihre durch Kontaktformular verarbeiteten personenbezogenen Daten gelöscht.

Der Rechtsboden dafür ist der Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) GDPR – Einwilligung, die erforderlich für die Erledigung Ihrer Anfrage oder Erteilung angefragten Informationen ist.

4. Wenn Sie eine Beratung benötigen oder eine Frage zu einem konkreten Produkt haben, können Sie für den schnellen Kontakt unsere Dienste Livechatoo – online Chat oder offline Formular (wenn wir nicht online sind) nutzen. Durch diese Dienste kann man verschiedene technische Daten über Sie erheben – IP-Adresse, besuchte Webseiten, verwendeter Gerätetyp, Browser Type, Operationssystem, Internetgeber, Land, Region. Wenn wir nicht online sind, können Sie Ihre Anfrage per Online-Formular an uns richten, man braucht auszufüllen: Name, E-Mail, Telefonnummer und Text. Diese personenbezogenen Daten werden nur zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet. Die Chat-Geschichte im Rahmen der Dienst Livechatoo wird für die Dauer von 1 Jahr zum Zweck von Auswertung dieser Dienstverwendung gespeichert. Der Rechtsboden dafür ist der Art. 6 Abs. 1 Buchst. a) GDPR – Einwilligung, die erforderlich für die Erledigung Ihrer Anfrage oder Erteilung angefragten Informationen ist. Personenbezogene Daten können auch den Empfängern zugänglich gemacht werden , und zwar aufgrund abgeschlossenen Verträgen in Übereinstimmung mit Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates 2016/679 vom 27.04.2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr dieser Daten. CCS, s.r.o. verwendet nur solche, die ausreichenden Gewährungen leisten und haben dementsprechende technische und organisatorische Maßnahmen zur Sicherung von Forderungserfüllung der Verordnung und zur Sicherung des Rechtsschutzes betroffener Person.

Der Empfänger kann sein: Geber von dem Buchführungssystem, Serverleiter, Online-Shop Leiter, Livechatoo Dienstleister, Leiter der Verknüpfung des Buchführungssystems und Online-Shops, E-Mail Marketinggesellschaft, Inkassogesellschaft, Portal Heureka.sk.

Datenübertragung in dritte Welt wird nicht realisiert.

Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten?

Sie haben jederzeit Recht sich an uns zu wenden (info@nntc.eu) und Informationen und Zugang zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten anzufragen. Sie haben weiter Recht auf:

  • Korrektur inkorrekter personenbezogener Daten und Ergänzung unvollständiger personenbezogener Daten,
  • Recht auf Löschung personenbezogener Daten,
  • Recht auf beschränkte Verarbeitung personenbezogener Daten,
  • Recht auf Widerruf der Verarbeitung personenbezogener Daten,
  • Recht auf Genauigkeit personenbezogener Daten
  • Recht auf Ausübung des Widerrufs gegen automatische Verarbeitung personenbezogener Daten und automatische Entscheidung
  • Recht auf Anzeigepflicht des Betreibers im Zusammenhang mit Korrektur, Löschung oder Beschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten.

Wenn Sie nicht zufrieden sind, auf welche Art und Weise wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, also wenn Sie der Meinung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtmäßigerweise vorgehen, oder Sie sind der Meinung, dass es zur Verletzung einiger Ihrer obengenannten Rechte gekommen ist, Sie haben die Möglichkeit sich mit einer Klage an die Aufsichtsbehörde zu wenden – Amt für den Schutz personenbezogener Daten (mit Sitz Hraničná 4826/12, 820 07 Bratislava 27 – Ružinov, E-Mail: statny.dozor@pdp.gov.sk;

www: https://dataprotection.gov.sk/uoou/; Festnetz: +421 /2/ 3231 3214 (Sekretariat); Fax: +421 /2/ 3231 3234).

Datenschutz

Wir ergreifen technische Maßnahmen undorganisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten weitmöglichst vor einem unerwünschten Zugang zu schützen. Außer der Sicherung von Betriebsumgebung verwenden wir zum Beispiel die Schlüssel-Methode in manchen Bereichen (Konto, Registrationsformular). Informationen, die Sie eingeben, werden gechiffriert durch SSL Protokoll übertragen, um dem Datenmissbrauch durch dritte Person zu verhindern. Datenschutz wird immer leidlich aktuellem Technik- und Softwarezustand aktualisiert.